28.05.2019 in Ortsverein

Vielen Dank!

 

Allen, die uns im Wahlkampf unterstützt, für uns geworben und am Wahlsonntag ihre Stimmen gegeben haben, möchten wir einfach mal DANKE sagen.

Die Ergebnisse:

SPD Sitzzuteilung Gemeinderat Monzingen 2019
SPD :  7 Sitze von 16
Rang Person Stimmen
1 Stein, Klaus 800
2 Kaufmann, Frank 498
3 Disselhoff, Jürgen 485
4 Zimmermann, Katja 398
5 Klemm, Paul 348
6 Hahn, Mario 339
7 Kost, Monika 337
Ersatzpersonen
8 Lorenz, Larry 316
9 Oberst-Schotte, Annegret 306
10 Tressel, Ulrike 293
11 Hirsch, Hans-Jürgen 237
12 Finsterbusch, Eva 219
13 Tressel, Jannik 187
14 Holzhauser, Helga 182
15 Petersohn, Bernt 170
16 Petre, Klaus 162
17 Müller, Frank 0
18 Zukowski, Heike 0
19 Stein, Tim 0
20 Minke, Manuela 0

Der neu Rat konstituiert sich am 26. Juni 2019!
 

 

03.05.2019 in Ortsverein

SPD Dämmerschoppen in Monzingen

 

Am Freitag, 10. Mai, ab 19:30 Uhr, treffen sich die SPD Bewerberinnen und Bewerber für den Ortsgemeinderat Monzingen im Gasthaus „Alt Monzingen“. Das Parteibuch spielt dabei keine Rolle. Alle Bürgerinnen und Bürger sind zu diesem Treffen herzlich eingeladen. Lernen Sie die Kandidatinnen und Kandidaten kennen und diskutieren Sie mit. Zum Beispiel über die Festsetzung von Zielen für die kommenden 5 Jahre. Ansonsten sind die Themen grundsätzlich offen und alle Gäste können sich einbringen. Weitere Infos unter www.spdmonzingen.de und in facebook!

07.04.2019 in Ortsverein

Kommunalwahl am 26. Mai 2019

 

Eine starke SPD Fraktion im Monzinger Gemeinderat ist Garant für die Weiterentwicklung unserer Ortsgemeinde. Sie ist Garant für eine seriöse Finanzführung! Wir werben um Ihre Stimme. Am 26. Mai 2019 SPD Monzingen wählen.

12.03.2019 in Ortsverein

SPD-Ortsverein diskutiert Programm

 

SPD-Ortsverein Monzingen diskutiert Programm

Die Kandidaten der SPD-Liste für die Wahl zum Monzinger Ortsgemeinderat treffen sich am Mittwoch, 13. März, ab 18 Uhr zur Ausarbeitung von Zielen im Monzinger Rathaus. Interessierte sind eingeladen, sich einzubringen, um gemeinsam Ideen für die nächsten Jahre zu entwickeln.

22.02.2019 in Ortsverein

Klaus Stein führt Liste der SPD in Monzingen an

 

Bei der Mitgliederversammlung der Monzinger SPD haben die Genossen ihre Kandidatenliste für die Wahl zum Gemeinderat beschlossen. Insgesamt 20 Bewerber umfasst die Liste für den 16-köpfigen Ortsgemeinderat. Der Kreisvorsitzende und frisch gekürte Staatssekretär Denis Alt moderierte die Versammlung, in deren Rahmen sich auch die drei SPD-Bewerber für die Wahl des VG-Bürgermeisters der neuen VG Nahe-Glan im November vorstellten.

20.02.2019 in Landespolitik

Dr. Denis Alt wird Staatssekretär

 
Dr. Denis Alt, bisher Abgeordneter des rheinland-pfälzischen Landtags, freut sich sehr auf die neue Aufgabe als Staatssekretär im Ministerium für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur: „In allen Bereichen, für die das Haus zuständig ist, stehen wichtige Weichenstellungen an, denen ich mich gerne widmen möchte. Natürlich habe ich auch großen Respekt vor dieser neuen Aufgabe. Zu Beginn meiner Tätigkeit steht für mich zunächst im Vordergrund, die wissenschaftlichen Einrichtungen des Landes, Weiterbildungsträger und die Kulturschaffenden im Land persönlich kennen zu lernen. Gerade darauf freue ich mich außerordentlich."

Wissenschaftsminister Prof. Dr. Konrad Wolf erklärte: „Dr. Denis Alt ist eine ideale Besetzung für die Position des Staatssekretärs im Wissenschaftsministerium. Als promovierter Volkswirt, der zuletzt noch ein Aufbaustudium Master of Laws in Commercial Law abgeschlossen hat, hat er neben seiner Verwaltungserfahrung auch die notwendigen Kenntnisse, um die zukünftigen Aufgaben meistern zu können. Dabei werden ihm sicherlich nicht nur seine Erfahrungen als rheinland-pfälzischer Abgeordneter, sondern auch seine Kontakte in die Hochschul- und Weiterbildungslandschaft, die er etwa als Vorsitzender des Forums Politische Bildung Nahe-Hunsrück e.V. sammeln konnte, hilfreich sein. Ich freue mich sehr auf die Zusammenarbeit.“

16.02.2019 in Ankündigungen

Rote Reihe - "Unsere Heimat in Europa"

 

Der SPD-Gemeindeverband Nahe-Glan setzt am Freitag, 29. März, um 19 Uhr im Paul-Schneider-Gästehaus in Bad Sobernheim (Leinenborn) die Rote Reihe fort. Zu Gast:

  • Norbert Neuser, Europaabgeordneter und Spitzenkandidat der SPD Rheinland-Pfalz für die Europawahl am 26. Mai
  • Ute Franz, GemeindeschwesterPlus in der Verbandsgemeinde Herrstein
  • Manfred Porr, Ortsbürgermeister in Duchroth, zweiter Sieger beim Europäischen Dorferneuerungspreis

Die Veranstaltungen der Roten Reihe dauern genau 60 Minuten. In der ersten halben Stunde diskutieren die Podiumsgäste gemeinsam mit Moderator Dr. Denis Alt, MdL. Nach der Halbzeit werden Fragen aus dem Publikum eingebunden.

Anschließend klingt der Abend beim gemütlichen Beisammensein aus. Die Veranstaltungen der Roten Reihe sind öffentlich und richten sich ausdrücklich nicht nur an Parteimitglieder, sondern an alle Bürgerinnen und Bürger.

01.02.2019 in Kommunales

Kreisvorsitzender Denis Alt stellt Kandidaten vor

 
Kreisvorsitzender Denis Alt (re.) und Schriftführerin Sonja Bräuer stellten die drei Kandidaten vor

Voraussichtlich Ende November 2019 wird die Wahl zum Verbandsgemeinderat und zum Bürgermeister / zur Bürgermeisterin der neuen Verbandsgemeinde Nahe-Glan stattfinden.

Die SPD im Gemeindeverband Nahe-Glan ist die mitgliederstärkste politische Organisation in der neuen Verbandsgemeinde. Sie hat sich frühzeitig zu diesem neuen Gemeindeverband zusammengeschlossen, um damit auch ein Signal des Zusammenhalts der Region zu setzen.

Für die Wahl zum Bürgermeister / zur Bürgermeisterin interessieren sich nach heutigem Kenntnisstand innerhalb unserer Partei drei Persönlichkeiten, die auf verschiedene Weise mit der Region verbunden und hier verwurzelt sind. Wir sehen darin ein Zeichen der Stärke unserer Partei in der Nahe-Glan-Region.

Es handelt sich dabei um (alphabetische Reihenfolge):

Uwe Engelmann, Vorsitzender des SPD-Gemeindeverbandes Nahe-Glan

Dietmar Kron, Bürgermeister der Verbandsgemeinde Meisenheim

Hans-Jörg Lenhoff, Erster Beigeordneter der Verbandsgemeinde Bad Sobernheim

31.12.2018 in Allgemein

Alles Gute für 2021!

 
Alles Gute für das Jahr 2021!

Der SPD-Ortsverein Monzingen wünscht allen ein gutes, erfolgreiches und vor allem gesundes neues Jahr! Bleibt gesund!

24.12.2018 in Kommunales

Sozialdemokraten sagen "Danke!"

 
Besuch der Rettungsleitstelle am 24. Dezember

Am 24. Dezember waren SPD-Mitglieder um den SPD-Kreisvorsitzenden Dr. Denis Alt vor Ort unterwegs, um jenen Beschäftigten ihre Wertschätzung deutlich zu machen, die an diesem Tag und an den Weihnachtstagen arbeiten mussten. Diese hielten letztlich alles am Laufen und garantierten beispielsweise die Sicherheit und gesundheitliche Versorgung der Bürger mit großer Zuverlässigkeit.

Für Sie im Landtag: Markus Stein


 

Termine in Monzingen

Veranstaltungen 2020

Counter

Besucher:1125982
Heute:18
Online:1

WebsoziInfo-News

21.06.2021 19:59 DAS SOCIAL-MEDIA-BRIEFING AUS DEM WILLY-BRANDT-HAUS – DAS BESTE AUS DEM INTERNET | KW 25
Jeden Montag verschickt die Leiterin der Digitalen Kanäle, Carline Mohr, ein persönliches Mailing für all die Menschen da draußen, die nicht 24/7 auf Facebook & Co. unterwegs sind und dennoch nichts verpassen wollen. Darin: jeweils die Netz-Highlights der letzten Woche. weiterlesen auf https://www.spd.de/aktuelles/detail/news/das-beste-aus-dem-internet-kw-25/21/06/2021/

21.06.2021 19:55 1von400Tausend werden
#1VON400TAUSEND Warum eigentlich SPD? Warum Sozialdemokratie? Die Antworten auf diese Frage sind bunt. Sie sind laut und trotzig, sie sind stolz und liebevoll. Wir sind rund 400.000 Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten. Und jede*r von uns bringt seine eigene, besondere Geschichte mit. Einige davon erzählen wir in unserem Projekt #1von400Tausend. Zum Beispiel haben wir mit Olga gesprochen.

16.06.2021 12:54 OLAF SCHOLZ BEI „FARBE BEKENNEN“-„JETZT DIE WEICHEN RICHTIG STELLEN“
Vizekanzler Olaf Scholz hat in der ARD klar gemacht, warum wir gemeinsam eine bessere Zukunft für uns alle gestalten können – und warum die Union dringend auf die Oppositionsbank gehört. Der SPD-Kanzlerkandidat wirft der Union vor, sich wichtigen Weichenstellungen für die Zukunft unseres Landes zu verweigern. Das Verhalten der Union „kostet uns Wohlstand und Arbeitsplätze“,

15.06.2021 12:51 Kultursommer ahoi, der Sonderfonds Kultur wird freigeschaltet
Ab heute sind die Registrierungen für Hilfen des von Bundesfinanzminister Olaf Scholz auf den Weg gebrachten Sonderfonds des Bundes für Kulturveranstaltungen möglich. Der Deutsche Bundestag hatte auf Initiative der SPD-Bundestagsfraktion dafür 2,5 Milliarden Euro bereitgestellt. „Es geht wieder los: Endlich können Kulturveranstalterinnen und -veranstalter die Events wieder planen und bleiben dank des Sonderfonds nicht auf den Kosten

14.06.2021 07:49 KEINE RENTE MIT 68!
Die SPD erteilt Gedankenspielen aus dem Bereich des Wirtschaftsministeriums für eine Rente mit 68 eine klare Absage. SPD-Kanzlerkandidat Olaf Scholz sieht darin den Versuch für eine versteckte Rentenkürzung. Und Sozialminister Hubertus Heil hat bereits ein besseres Konzept – ohne ein gedrücktes Rentenniveau und ohne ein höheres Renteneintrittsalter. Ein Beratergremium des Wirtschaftsministeriums hatte am Dienstag die

Ein Service von websozis.info