20.02.2019 in Landespolitik

Dr. Denis Alt wird Staatssekretär

 
Dr. Denis Alt, bisher Abgeordneter des rheinland-pfälzischen Landtags, freut sich sehr auf die neue Aufgabe als Staatssekretär im Ministerium für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur: „In allen Bereichen, für die das Haus zuständig ist, stehen wichtige Weichenstellungen an, denen ich mich gerne widmen möchte. Natürlich habe ich auch großen Respekt vor dieser neuen Aufgabe. Zu Beginn meiner Tätigkeit steht für mich zunächst im Vordergrund, die wissenschaftlichen Einrichtungen des Landes, Weiterbildungsträger und die Kulturschaffenden im Land persönlich kennen zu lernen. Gerade darauf freue ich mich außerordentlich."

Wissenschaftsminister Prof. Dr. Konrad Wolf erklärte: „Dr. Denis Alt ist eine ideale Besetzung für die Position des Staatssekretärs im Wissenschaftsministerium. Als promovierter Volkswirt, der zuletzt noch ein Aufbaustudium Master of Laws in Commercial Law abgeschlossen hat, hat er neben seiner Verwaltungserfahrung auch die notwendigen Kenntnisse, um die zukünftigen Aufgaben meistern zu können. Dabei werden ihm sicherlich nicht nur seine Erfahrungen als rheinland-pfälzischer Abgeordneter, sondern auch seine Kontakte in die Hochschul- und Weiterbildungslandschaft, die er etwa als Vorsitzender des Forums Politische Bildung Nahe-Hunsrück e.V. sammeln konnte, hilfreich sein. Ich freue mich sehr auf die Zusammenarbeit.“

16.02.2019 in Ankündigungen

Rote Reihe - "Unsere Heimat in Europa"

 

Der SPD-Gemeindeverband Nahe-Glan setzt am Freitag, 29. März, um 19 Uhr im Paul-Schneider-Gästehaus in Bad Sobernheim (Leinenborn) die Rote Reihe fort. Zu Gast:

  • Norbert Neuser, Europaabgeordneter und Spitzenkandidat der SPD Rheinland-Pfalz für die Europawahl am 26. Mai
  • Ute Franz, GemeindeschwesterPlus in der Verbandsgemeinde Herrstein
  • Manfred Porr, Ortsbürgermeister in Duchroth, zweiter Sieger beim Europäischen Dorferneuerungspreis

Die Veranstaltungen der Roten Reihe dauern genau 60 Minuten. In der ersten halben Stunde diskutieren die Podiumsgäste gemeinsam mit Moderator Dr. Denis Alt, MdL. Nach der Halbzeit werden Fragen aus dem Publikum eingebunden.

Anschließend klingt der Abend beim gemütlichen Beisammensein aus. Die Veranstaltungen der Roten Reihe sind öffentlich und richten sich ausdrücklich nicht nur an Parteimitglieder, sondern an alle Bürgerinnen und Bürger.

01.02.2019 in Kommunales

Kreisvorsitzender Denis Alt stellt Kandidaten vor

 
Kreisvorsitzender Denis Alt (re.) und Schriftführerin Sonja Bräuer stellten die drei Kandidaten vor

Voraussichtlich Ende November 2019 wird die Wahl zum Verbandsgemeinderat und zum Bürgermeister / zur Bürgermeisterin der neuen Verbandsgemeinde Nahe-Glan stattfinden.

Die SPD im Gemeindeverband Nahe-Glan ist die mitgliederstärkste politische Organisation in der neuen Verbandsgemeinde. Sie hat sich frühzeitig zu diesem neuen Gemeindeverband zusammengeschlossen, um damit auch ein Signal des Zusammenhalts der Region zu setzen.

Für die Wahl zum Bürgermeister / zur Bürgermeisterin interessieren sich nach heutigem Kenntnisstand innerhalb unserer Partei drei Persönlichkeiten, die auf verschiedene Weise mit der Region verbunden und hier verwurzelt sind. Wir sehen darin ein Zeichen der Stärke unserer Partei in der Nahe-Glan-Region.

Es handelt sich dabei um (alphabetische Reihenfolge):

Uwe Engelmann, Vorsitzender des SPD-Gemeindeverbandes Nahe-Glan

Dietmar Kron, Bürgermeister der Verbandsgemeinde Meisenheim

Hans-Jörg Lenhoff, Erster Beigeordneter der Verbandsgemeinde Bad Sobernheim

31.12.2018 in Allgemein

Alles Gute für 2019!

 

Der SPD-Ortsverein Monzingen wünscht ein gutes, erfolgreiches und vor allem gesundes neues Jahr! In 2019 warten wieder viele Aktionen der Monzinger SPD. Von der Mitgliederversammlung im Frühjahr bis zum Herbsttreffen gibt es erneut viele Möglichkeiten des persönlichen Treffens und des Austausches. In 2019 stehen mit den Kommunalwahlen und der Europawahl auch wichtige Wahlen an.

24.12.2018 in Kommunales

Sozialdemokraten sagen "Danke!"

 
Besuch der Rettungsleitstelle am 24. Dezember

Am 24. Dezember waren SPD-Mitglieder um den SPD-Kreisvorsitzenden Dr. Denis Alt vor Ort unterwegs, um jenen Beschäftigten ihre Wertschätzung deutlich zu machen, die an diesem Tag und an den Weihnachtstagen arbeiten mussten. Diese hielten letztlich alles am Laufen und garantierten beispielsweise die Sicherheit und gesundheitliche Versorgung der Bürger mit großer Zuverlässigkeit.

24.12.2018 in Ortsverein

Frohe Weihnachten

 

SPD Ortsverein Monzingen auch auf facebook!

Wir sind mitten in den Vorbereitungen für die Wahlen im Mai. Doch nun gönnen wir uns entspannte Weihnachtstage und wünschen allen ein besinnliches Weihnachtsfest. Vor allem denken wir natürlich an diejenigen, die auch an Weihnachten für die Allgemeinheit im Einsatz sind. Ein frohes Fest! 

02.12.2018 in Ortsverein

Frohe Adventszeit

 

Advent, Advent, ein Lichtlein brennt. Wir wünschen allen Menschen eine schöne Adventszeit!

 

19.10.2018 in Veranstaltungen

Ortsverein pflegt traditionelles Herbsttreffen

 
Kreisvorsitzender Denis Alt, Michael Faber, Hans-Jürgen Hirsch, Norbert Alt, OV-Vorsitzender Klaus Stein

„Manche Menschen sind über Jahrzehnte Gesicht der SPD“, hat der Kreisvorsitzende und hiesige Landtagsabgeordnete Denis Alt beim gut besuchten Herbsttreffen der Monzinger SPD hervorgehoben. Ihnen gebühre Anerkennung. Diese wurde im Gemeindesaal des Nahedorfes Hans-Jürgen Hirsch für zehn Jahre, Michael Faber für 25 Jahre und Norbert Alt für 30 Jahre Parteizugehörigkeit zuteil.

Gemeinsam mit dem Ortsvereinsvorsitzenden Klaus Stein ehrte Alt die langjährigen Mitglieder.

26.09.2018 in Ortsverein

SPD Herbsttreffen in Monzingen

 

Am Freitag, 19.Oktober, ab 18:30 Uhr, versammeln sich die Mitglieder und FreundeInnen der Monzinger SPD zu ihrem traditionellen Herbsttreffen. SPD Kreisvorsitzender und Landtagsabgeordneter Dr. Denis Alt, Peter W. Dröscher und weitere Überraschungsgäste werden an diesem Abend ebenfalls zu Gast in Monzingen sein.

13.09.2018 in Ortsverein

SPD Gesprächsrunde in Monzingen

 

SPD Gesprächsrunde in Monzingen

Am Freitag, 21. September, ab 19:oo Uhr, lädt der SPD Ortsverein Monzingen zu einer Gesprächsrunde in die Gaststätte „Alt Monzingen“ ein. In lockerer Runde kann man sich dabei beispielsweise über den geplanten Nachtragshaushalt der Gemeinde Monzingen oder über den Stand der Ausweisung eines Neubaugebietes informieren.

Für Sie im Landtag: Markus Stein


 

Termine in Monzingen

Veranstaltungen 2019

Counter

Besucher:1125982
Heute:3
Online:1

WebsoziInfo-News

10.11.2019 20:26 Die Grundrente kommt!
Frauen und Männer, die nur wenig Rente haben trotz eines langen Arbeitslebens, werden künftig spürbar mehr in der Tasche haben. Die Grundrente kommt! Auf die Einzelheiten haben sich heute die Spitzen der Großen Koalition geeinigt. Die kommissarische SPD-Vorsitzende Malu Dreyer lobt den Kompromiss als „sozialpolitischen Meilenstein“. weiterlesen auf https://www.spd.de/aktuelles/grundrente/

10.11.2019 17:18 Die Grundrente kommt!
„Eine Grundrente, die ihren Namen verdient, steht“, freut sich SPD-Fraktionsvizin Katja Mast nach der Einigung der Koalition. Die Lebensleistung der Menschen steht im Mittelpunkt. „Der Knoten ist geplatzt – das ist gut. Wir haben immer gesagt, dass die Lebensleistung der Menschen im Mittelpunkt stehen muss. Ich bin unserem Verhandlungs-Team rund um Arbeitsminister Hubertus Heil und

09.11.2019 11:26 „Die Ideale der Friedlichen Revolution bestehen fort“
Vor 30 Jahren wurde die ganze Welt Zeuge, wie mutige Frauen und Männer die Berliner Mauer überwanden. Mauern fallen, wenn Menschen sich friedfertig und mutig versammeln, um Unrecht und Willkür zu überwinden. Mauern fallen, wenn Menschen allen Mut aufbringen, um in einer freien und gerechten Gesellschaft zu leben. Unsere freie Gesellschaft, die vor 30 Jahren

06.11.2019 17:12 Was die SPD in der Regierung geschafft hat
Bestandsaufnahme zur Halbzeit der Wahlperiode Zwei Drittel der SPD-Mitglieder haben vor zwei Jahren entschieden, dass wir in der Regierung wichtige sozialdemokratische Ziele umsetzen sollen. Und sie haben uns beauftragt, in der Mitte der Wahlperiode die Leistung der Koalition zu überprüfen. Grundlage dafür ist die Bestandsaufnahme der Bundesregierung. Eine Bewertung nimmt dann der Parteitag im Dezember

05.11.2019 17:23 Auch neue Gentechniken und ihre Produkte müssen sicherheitsüberprüft und gekennzeichnet werden
Carsten Träger, umweltpolitischer Sprecher der SPD-Fraktion, äußert sich zur heutigen Gentechnik-Anhörung im Ernährungsausschuss. „Bei neuen Gentechniken wie CRISPR/Cas haben wir durch das Urteil des Europäischen Gerichtshof aus 2018 eine glasklare Rechtslage, die keine Wünsche offenlässt. Experten haben dies in der heutigen Anhörung erneut bestätigt. Wir brauchen keine Novelle der geltenden EU-Freisetzungsregelung für genveränderte Pflanzen. Die Vermeidung

Ein Service von websozis.info